www.zuschauKunst.de

[Dogen Zenji] mashUp



Shobogenzo,...Bendowa,...Fukan zazengi,...Genjo koan,...Ikka no myoyu,...Soku shin ze butsu,...Zazenshin,...


Kosmische Wahrheit



Methode der vier Dimensionen.

Im ersten Satz stellt Dōgen die subjektivistische und im zweiten Satz die objektivistische Dimension dar, die beide auf der Trennung von Subjekt und Objekt beruhen. Im dritten Satz zeigt er auf, dass die Buddha-Wahrheit eine Dimension hat, die über die Gegensätze der subjektivistischen und der objektivistischen Sichtweise hinausgeht, weil sie das Leben so darstellt, wie es im gegenwärtigen Augenblick gerade ist. Diese Dimension beruht auf dem direkten Handeln im Hier und Jetzt.
(G.W. Nishijima in Shobogenzo Bd. 1. Einführung in Dogens Shobogenzo)

Man hörte einen alten Meister sagen, man dürfe nicht zwischen Mann und Frau, hoch oder niedrig unterscheiden, was das Verständnis des Buddha-Dharmas angeht.
(Dogen: Bendowa)

Zen - The Life Of Zen Master Dogen

Unübertroffene, absichtslose und tiefe Prajñā

Dann erfahren und erkennen unzählige Dharmas wahre Verwirklichung und Millionen von Dingen benutzen ihren Buddha-Körper. Mit einem Mal überschreiten sie die Grenzen herkömmlicher Erfahrung und Erkenntnis. Sie sitzen aufrecht wie der König unter dem Bodhi-Baum und drehen in einem Augenblick das Große Dharma-Rad, das in seiner vollkommenen Ausgewogenheit nicht seinesgleichen hat, und sie verströmen die unübertroffene, absichtslose und tiefe Prajñā.
(Dogen Zenji: Shobogenzo. Bendowa. Ein Gespräch über die Praxis des Zazen.)

Religiöse Phantasien



Im Hier und Jetzt gibt es eine mystische Einheit, in der Körper und Geist in sich selbst, mit der Welt und mit dem Universum eine untrennbare Einheit bilden.
(Nishijima Roshi: Zen Schatzkammer. Einführung in Dogens Shobogenzo. Bendowa.)

John Cage: Ich verwende das Zufallsverfahren aus Liebe zum Zufall.

home wRoo Kontakt & Impressum