www.kunstOnline.me

20neun
Roland Barthes: Die Geburt des Lesers ist zu bezahlen mit dem Tod des Autors.
Martin Heidegger: Denn es bedarf der Besinnung, ob und wie im Zeitalter der technisierten gleichförmigen Weltzivilisation noch Heimat sein kann.
 Paul Celan: Zwei Menschen sind in mir, einer versteht den anderen nicht.

 

 

Friedrich Nietzsche: Wir aber wollen die Dichter unseres Lebens sein, und im Kleinsten und Alltäglichsten zuerst.



Mashup

MASHUP: Jeder neue Aufruf erzeugt einen neuen Mashup.




home wRoo Kontakt & Impressum