www.zuschauKunst.de

[D.T. Suzuki] mashUp


Jenseits der Schmerzen



Pechrabenschwarze Nacht

Tokusan war ein großer Kenner des Diamant-Sutra. Als er hörte, daß es so etwas wie Zen gäbe, eine Lehre, die alle geschriebenen Dinge verwerfe und unmittelbar von des Menschen Seele Besitz ergreife, ging er zu Ryutan, um sich in der Lehre unterrichten zu lassen. Eines Tages saß Tokusan draußen und versuchte, das Geheimnis des Zen zu durchdringen.
Ryutan sagte: «Warum kommst du nicht herein?»
Tokusan erwiderte: «Es ist pechrabenschwarze Nacht.»
Ryütan zündete eine Kerze an und reichte sie ihm hinaus.
Im Augenblick, als Tokusan sie ergreifen wollte, blies plötzlich Ryutan das Licht aus, worauf der Geist des Tokusan sich öffnete.

Wendet euch gen Osten und schaut auf das westliche Land; schaut gen Süden, und - der Nordstern wird vor euch aufleuchten.
(D.T. Suzuki)

Zen - The Life Of Zen Master Dogen

<

Ausschluß und Begrenzung töten die Seele.

Nicht etwa, weil Zen beabsichtigt, unlogisch um seiner selbst willen zu denken, sondern um dem Menschen zu zeigen, daß der logische Standpunkt nicht der letztgültige ist, und daß es darüber hinaus transzendentale Einsichten gibt, die auf dem Wege reiner intellektueller Geschicklichkeit nicht zu erreichen sind. Die Schablone des «ja» und «nein» ist durchaus angebracht, wenn es sich um den alltäglichen Gang der Dinge handelt; aber sobald die letzten Fragen des Lebens auftauchen, vermag der Intellekt keine befriedigende Antwort mehr zu geben. Sagen wir ja, so bejahen wir, und durch Bejahung begrenzen wir uns selbst. Wenn wir nein sagen, so verneinen wir, und Verneinung bedeutet Ausschluß.
Ausschluß und Begrenzung, die im Grunde das gleiche sind, töten die Seele; während es doch das Leben der Seele ist, in vollkommener Freiheit und Einheit zu sein. Es gibt keine Freiheit oder Einheit, wo Ausschluß undBegrenzung herrschen. Zen ist sich dessen wohl bewußt.
(D.T. Suzuki: Die große Befreiung)

Achtsamkeit





Wenn, Subhuti, ein Bodhisattva an der Vorstellung festhält, dass ein Selbst, eine Person, ein Lebewesen oder eine Lebensspanne existiere, dann ist er kein echter Bodhisattva.
(Das Diamantsutra)

Joseph Beuys: Die Kreativität des Menschen ist das wahre Kapital.

home wRoo Kontakt & Impressum