www.zuschauKunst.de

[Kodo Sawaki] mashUp


Alltagserfahrungen



Das wahre Tor zum Buddha-Dharma

Ein unwissender Mensch könnte dennoch zweifeln und fragen: »Es gibt so viele Tore zum Buddha-Dharma. Weshalb preist Ihr nur das Sitzen in Zazen?« Antwort: »Deshalb, weil es das wahre Tor zum Buddha-Dharma ist.« Frage: »Weshalb seht Ihr Zazen als das einzig wahre Tor?« Antwort: »Der große Meister Śākyamuni übermittelte uns direkt diese wunderbare Methode, die Wahrheit zu erlangen. Außerdem erwachten alle Tathāgatas der drei Zeiten durch Zazen. So wurde dieses wahre Tor von einem zum anderen weitergegeben und von ihm empfangen. Nicht nur das: Alle Vorfahren des westlichen Himmels und des östlichen Landes vollendeten den Weg durch Zazen. Deshalb lehre ich Menschen und Göttern jetzt dieses wahre Tor.
(Dogen Zenji: Shobogenzo. Bendowa. Ein Gespräch über die Praxis des Zazen.)

Jeder Tag ist der erste des Lebens. Lebe diesen einen Tag so, als wärst du heute neu zur Welt gekommen.
(Kodo Sawaki)

Thich Nhat Hanh - Being Love

„Kultur“

Die Menschheit schritt fort von Pfeil und Bogen zur Armbrust, von der Arm¬brust zur Schrotbüchse, dann weiter zum Maschinengewehr, bis sie schließlich bei der Wasserstoffbombe angelangte. Doch wie weit haben sich die Menschen dabei charakterlich entwickelt? Nicht besonders: Es sind immer noch die gleichen grünen Bengels, die da aufeinander ballern. Nur haben sie heute gefährlichere Waffen in der Hand.
Die Frage ist, was du eigentlich unter „Kultur“ verstehst. Wenn dir das Kino nicht mehr reicht und dich die Konzerte nicht mehr befriedigen, mach einfach eine Pause von deiner „Kultur“ und setze dich hin in Zazen: Hier wirst du endlich das finden, was du seit Ewigkeiten selbst im letzten Winkel noch erfolglos gesucht hattest.
(Kodo Sawaki: Zen ist die größte Lüge der Welt.)

Achtsamkeit





Was der Tathagata paramaparamita nennt, das höchste Vollkommene, ist seinem Wesen nach nicht das höchste Vollkommene, und darum wird es das höchste Vollkommene genannt.
(Das Diamantsutra)

 John Cage: Jedes etwas ist ein Echo von nichts.

home wRoo Kontakt & Impressum