www.kunstOnline.me

20elf
Jean-Luc Godard: Ich versuche, in der ganzen Konfusion etwas klarer zu sein, indem ich Momente der Vermischung zeige.  
  Jean-Luc Godard: Ich versuche, in der ganzen Konfusion etwas klarer zu sein, indem ich Momente der Vermischung zeige.
Denn viele sind berufen, aber wenige sind auserwählt. (Mt, 20, 16)  
  Martin Heidegger: Philosophie ist ein Letzes Äußerstes.
Jean-Luc Godard: Übrigens hat man mir von Anfang an beigebracht, Formen zu respektieren, also habe ich versucht, sie zu zerstören.  
  Peter Nadas: Besser sich mit der Kunst zu beschäftigen.
Martin Heidegger: Nur ein Gott kann uns helfen.  
  Eli, Eli, lama asabthani? das heißt: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? (Mt, 27, 46)
Joseph Beuys: Die moderne Kunst ist tot.  
   Paul Celan: Wirklichkeit ist nicht, Wirklichkeit will gesucht und gewonnen sein.
Denis Diderot: Wenn Sie nur mich hören, werden Sie mir vorwerfen, es sei ohne Zusammenhang.  

 

 

Joseph Beuys: Es wird also in meinem Sinne das Denken schon als Plastik bezeichnet.



Mashup

MASHUP: Jeder neue Aufruf erzeugt einen neuen Mashup.




home wRoo Kontakt & Impressum