www.kunstOnline.me

20vier10
John Cage: Ich verwende das Zufallsverfahren aus Liebe zum Zufall.

Joseph Beuys: Ich bin der Narr, der Idiot mit dem Filzhut.
Joseph Beuys: Es wird also in meinem Sinne das Denken schon als Plastik bezeichnet.

Joseph Beuys: Ich bin der Narr, der Idiot mit dem Filzhut.
Fernando Pessoa: Sehen und hören sind die einzigen edlen Dinge, die das Leben enthält.

 John Cage: Themen und Nebenthemen; ihr Kampf; ihre Durchführung; die Steigerung; die Reprise

Gerhard Richter: Die Gemälde sind klüger als ich.

 John Cage: Es gibt nicht so was wie Stille. Etwas geschieht immer, das einen Klang erzeugt.
Fernando Pessoa: Ich habe es stets abgelehnt, verstanden zu werden.

schwereLos rot

Thomas Bernhard: Das Leben ist ein Prozeß, den man verliert, was man auch tut und wer man auch ist.

John Cage: Unsere Poesie jetzt ist die Erkenntnis, dass wir nichts besitzen.

schwereLos blau

schwereLos gelb

 Heraklit: Man kann nicht zweimal in den gleichen Fluß steigen.

 

 

 Alexander Sergejewitsch Puschkin: Nicht Schwäche, sondern Stärke beweist jener Dichter, der von einem anderen etwas übernimmt und daraus etwas Neues und Gescheites zu machen versteht.



Mashup

MASHUP: Jeder neue Aufruf erzeugt einen neuen Mashup.




home wRoo Kontakt & Impressum